Handy Bundle Angebote mit Vertrag

Kunden zu werben und dabei gratis Zugaben zu verschenken ist eine altbekannte Marketing Strategie, die viele Verbraucher bereits aus den Medien kennen. Kaum eine Zeitung wird heute abonniert, ohne dass der Werber oder der neue Abonnent eine Prämie, sprich Gratiszugabe, bekommt.
Im Bereich des Mobilfunks hat sich das so genannte Handy Bundle erfolgreich durchsetzen können. Der Kunde schließt einen Mobilfunkvertrag ab und bekommt dafür als Zugabe ein Geschenk in Form eines hochwertigen technischen Gerätes. Der Kunde kann sich meistens aussuchen, was er möchte. Es gibt das Handy Bundle mit PC, das Handy Bundle mit Roller oder das Handy Bundle mit Playstation. Der Kunde muss nichts weiter tun, als einen neuen Mobilfunkvertrag abzuschließen. Das Handy Bundle mit Vertrag kann für den Kunden besonders interessant sein, wenn die Gratiszugabe, wie zum Beispiel ein Handy Bundle mit Quad schon lange sein Interesse geweckt hat. So ein Quad ist nicht billig, und viele Verbraucher sind in dem Glauben, dass sie ein besonderes Schnäppchen machen. Oft wird vergessen, dass die Händler mit dem Verkauf der Handy Bundles ihren Lebensunterhalt verdienen und das Ganze ihnen auch einen Gewinn bringen muss.

Handy Bundle mit gratis Zugaben

Deshalb ist trotz aller Freude über das wertvolle Geschenk, der Handy Vertrag genauer anzusehen. In aller Regel sind das Zweijahresverträge, bei denen sich die Gebühren für das Telefonieren, die SMS und MMS auf einem hohen Preisniveau befinden, sodass es gerade für einen Vieltelefonierer eine teure Angelegenheit werden kann, wenn dieses Handy dann auch tatsächlich zum Telefonieren genutzt werden soll. Meistens sind bei einem Handy Bundle die Handys auch nicht die der neuesten Generation. Auch über die tatsächlichen Kosten der Zugabe sollten Preisvergleiche im Handel eingeholt werden.
Fast alle Mobilfunk Provider haben das Handy Bundle mit Vertrag im Angebot und darum lohnt es auch hier, diese zu vergleichen und dadurch nochmals zu sparen.

Leave a Reply